Eine interessante neue Funktion in Microsoft Teams namens „Live-Komponenten“ erleichtert die kollaborative Zusammenarbeit und das gemeinsame Arbeiten an aktuellen Projekten. Mithilfe der „Livekomponenten“ kann man gemeinsam Ideen sammeln, Interaktive To-Do und Checklisten zusammen erstellen oder auch einen Textentwurf gemeinsam korrigieren. Die Funktion befindet sich sowohl in den 1:1 Chats als auch in Teams-Besprechungen.

Somit kann jeder im Chat an der Checkliste arbeiten und alle Änderungen des Anderen in Echtzeit (Cursor wird farblich markiert) erkennen. Die unterschiedlichen Komponenten, werden im Folgenden näher erklärt .

Wo findet man die Live-Komponenten?

Möchten Du Live-Komponenten in einem Chat nutzen, dann musst Du lediglich auf das Icon unterhalb der Text Box klicken und gelangst dann in ein Auswahl-Menü der Komponenten.

(Menü siehe oberes Bild)

Live-Komponente Nr.1: Aufzählung

Mit der Live-Komponente Aufzählung kannst Du gemeinsam mit Deinen Chat-Partnern  gemeinsam Stichpunkte zu einem Thema sammeln und sich somit gewisse Merkpunkte notieren.

Live-Komponente Nr. 2: Checkliste

Die im Rahmen eines Projektes anfallenden Aufgaben kannst Du auch mittels einer gemeinsamen Checkliste mit Deinen Chat-Partnern live und kollaborativ direkt im Chat erstellen.

Live-Komponente Nr. 3: Nummerierte Liste

Die nummerierte Liste ermöglicht es Dir gemeinsam mit Deinem Chat-Partner eine Aufzählung oder Schritt-Reihenfolge zu erarbeiten.

Live-Komponente Nr. 4: Absatz

Willst Du gemeinschaftlich an einem Text schreiben, dann kannst Du das mit der Live-Komponente „Absatz“ machen. Es wird im Text farblich angezeigt, wo sich der jeweilig andere Chat-Partner im Text befindet (siehe gelber Cursor).

Live-Komponente Nr.5: Tabelle

Wenn Du Daten strukturiert(er) sammeln möchtest oder die gesammelten Daten gleich nach gewissen Kriterien untergliedern möchtest, könnte hierfür die Live-Komponente „Tabelle“ für Dich hilfreich sein.

Live-Komponente Nr. 6: Aufgabenliste

Mit der Komponente „Aufgabenliste“ verteilst Du im Handumdrehen die nächsten Aufgaben an die Teilnehmer Deines Chats. Als Vorteil gegenüber der Live-Komponente „Checkliste“, kannst Du bei der Aufgabenliste den Aufgaben bestimmte Personen zuweisen und ein Fälligkeitsdatum festlegen. Diese Funktion entspricht den Funktionalitäten des Microsoft Planners.

Kennst Du schon den Microsoft365 TeamService?

„Wir unterstützen Dein Kanzlei-Team, die Tools von Microsoft365 erfolgreich im Kanzleialltag einzusetzen.

Wir sind Dein Ansprechpartner für Anwendungsfragen, Integrationshürden oder dienen gerne als Sparringsparter für den Einsatz eines neuen Tools aus der Microsoft365-Familie in Deiner Kanzlei.